Die Jury

Mike Litt

Deutschlandfunk Nova / 1live

Mike Litt ist Radiomoderator, Dj und Schriftsteller. Er moderiert seit vielen Jahren die Show „Klubbing“ von 1Live, bei der er seine Hörer mit Filmen, Geschichten, Musik und den besten, wichtigsten und spannendsten Büchern von jungen Schriftstellerinnen und Autoren versorgt. Seit Januar 2015 präsentiert er aktuelle Strömungen, Neuigkeiten und Dj-Sets aus der elektronischen Musikszene in der Show „Club der Republik“des  Senders Deutschlandfunk Nova. Seit dem 06. Juni 2017 moderiert Litt die Sendung POP auf WDR 2. Für die Reifeprüfung ist er seit mehreren Jahren als Juror und auch Moderator des Finales tätig. Durch seine Erfahrungen ist er ein wichtiger Teil des Jury-Teams.

Numinos

Groove Magazin

Numinos unterrichtet in der Folkwang Universität der Künste im Institut für Populäre Musik das Seminar „Musikproduktion, Sound & Effekte“. Als Produzent, Live-Artist, DJ, Mastering-Engineer und Technik-Redakteur beim Groove Magazin ist er spezialisiert auf Musikproduktion und Aufführungstechniken – am Rechner, genauso wie Analoghardware. Sein Motto: „Keiner verlässt den Seminarraum, bevor der Tiefbass nicht aufgeräumt ist“!

Jackie Houser-Brown

WIR-Schwester / Katzensprung Festival

Jackie Houser-Brown, ist Musikerin mit Leib und Seele. Neben diversen Projekten, bei denen Sie als Sängerin mit ihrer rauschigen, extravaganten & soullastigen Stimme daher kommt, ist Jackie seit vielen Jahren als Live Act begehrt und gebucht. Außerdem ist sie Mitbegründerin der Plattform WIR Schwestern und schreibt für das Fachmagazin Keyboards. Sie ist eine Bereicherung für den Contest, da sie neben dem Wissen über das Live spielen (Hardware& Software) , ebenso das Wissen über das Djing besitzt.

Kay Shanghai

Hotel Shanghai

Kay Shanghai ist eine Institution in der Klublandschaft des Ruhrgebiets. Mit seinem Club „Hotel Shanghai“ setzt er stets neue Masstäbe und lädt die Creme de la Creme der Szene in seinen Club. Kay erfindet sich und seinen Laden immer wieder neu, bleibt nie stehen und sorgt immer für neue Überaschungen. Neben der Tatsache, dass er ein wahnsinns Projekt mit der Never Never Neverland-Party im Bottroper Freizeitpark Beck auf die Beine gestellt hat, betreibt er in der Landeshauptstadt seit einiger Zeit einen zweiten Club Namens „Musik&Frieden“. Da Kay selbst als Dj hinter den Plattenspielern steht, aber vor allem einen guten Riecher für das Aussergwöhnliche hat, ist er unser Mann fürs Erkennen des besonderem Talent.

Je M’appelle Michelle  aka Michelle Scherka

Je M’appelle Michelle aka Michelle Scherka ist Gründunsgmitglied des DJ Contest und arbeitet seit 10 Jahren für dieses Projekt des Landesmusikrats. Viele besondere Talente fand sie bereits im Club oder über die Reifeprüfung. Sie förderte diese und brachte die Nachwuchs Djs mit den Klubbesitzern und Veranstaltern zusammen. Sie selbst hat lange aktiv als Dj gearbeitet. Sie moderiert gemeinsam mit Mike Litt den Contest und ist auch ausserhalb der Contest Zeit im Rahmen der Förderung tätig.